NOAH 2018 Rollout Newsletter – Edition 5

Sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Statuswechsler,

seit zwei Wochen sind Sie nun in der Lage, ihre Objektsammlungen aus dem Landessystem zu exportieren und in ihre NOAH 2018-Installation zu importieren. Wir haben von Ihnen seitdem eine Reihe von Rückmeldungen erhalten für die wir uns an dieser Stelle bedanken wollen.

In unserem NOAH 2018 HILFE-BEREICH stehen eine Reihe von Dokumenten zur Verfügung, die Ihnen die initiale Überarbeitung Ihrer Objektsammlung erleichtern sollen. Gleichzeitig haben wir uns überlegt, wie wir Sie bei diesem Vorgang noch besser unterstützen können.

Im Ergebnis möchten wir Ihnen ein Webinar anbieten, in dem wir diese ersten Schritte „am lebenden Objekt“ vorführen werden. Das Webinar wird der Produktmanager von NOAH 2018, Herr Thomas Hennen, persönlich durchführen.

Um möglichst vielen Notarinnen und Notaren die Teilnahme zu ermöglichen, möchten wir Sie bitten, an einer kleinen Abstimmung via Doodle teilzunehmen. Es stehen drei Termine zur Auswahl und wir werden das Webinar an dem Tag mit den meisten möglichen Teilnehmern durchführen:

  • Freitag, 3.11.2017, 17-20 Uhr
  • Montag, 6.11.2017, 17-20 Uhr
  • Dienstag, 7.11.2017, 17-20 Uhr

Die Doodle-Abstimmung finden Sie unter: https://doodle.com/poll/5ydt8yi2um3pkess

Die Agenda des Webinars enthält folgende Punkte:

Webinar „Migration von Objektsammlungen“ I – Einführung und Basisüberarbeitungen

  • Übersicht über Migrationsobjekte
  • Basiseinstellungen nach Migration
  • Kleine vorbereitende Anpassungen
  • Erstellung von Testdaten und Erst-Test des Migrationsergebnisses
  • Notwendige Erst-Überarbeitung der Formatvorlagen
  • Überarbeitung von Formatierungen im Textbaustein
  • Überarbeitung von Empfängeradressblöcken
  • Überarbeitung von Beteiligtenlisten/-reihungen
  • Überarbeitung von Grundstückslisten
  • Erkennen und Überarbeiten von kaputten Variablen / Grammatik- und Variantenfeldern

Wir werden das Webinar aufzeichnen und anschließend über den Hilfebereich allen Kunden zur Verfügung stellen.

Abhängig von Interesse und Feedback planen wir ein weiteres Webinar anzubieten mit folgendem Inhalt:

Webinar „Migration von Objektsammlungen“ II – Erweiterte Überarbeitung

  • Massenüberarbeitung von Vorgangsarten von Objekten anhand der Dokumenttyp-Klassifizierung
  • Überarbeitung und Klassifizierung von Beteiligtenbausteinen
  • Nutzung von Vorgangsvorlagen als Ersatz für Dokumenttypen
  • Überarbeitung des Vollzugs als Ersatz der Aktivitätengruppen
  • Nutzung der verschiedenen NOAH 2018 Konzepte als Ersatz für Kostensammlungen
  • Überarbeitung von migrierten Aufgaben
  • Überarbeitung der Rechnungs- / Mahnungsvorlagen

Wir hoffen, dass möglichst vielen von Ihnen durch dieses zusätzliche Angebot der Einstieg in die Arbeit mit NOAH 2018 etwas leichter von der Hand gehen wird.